GALERIE

ASTERISM

Artville Hamburg 2022 Ein Projekt mit den Künstler:innen Alexander Schubert – Sounddesign, Michael Brailey – Text , Lasse Schönfelder und Diego Muhr – Lichtdesign, Szenografie Regine Schulz, Candid Rütter – Sound, Annika Nebe, Nik Brandl, Arne Empen – Produktion und Planung, Sven Wagenbach – Blumenkunst


Juni – August 2021 Fast ein Festival – MS Artville Hamburg

„Exist“ Installative prozessorientierte LandArt im Kunstpfad mit Leonie Diehl


PFLANZENDIAS

> 200 Diarahmen halten Pflanzenteile und zeigen eine veränderte Sicht auf die Pflanzenwelt. 2021 | 49 mm x 49 mm | ca. 250 Stück | Diverse Pflanzenteile


KONSTRUKTIONSPRINZIPIEN DER NATUR

Pflanzlicher Zellaufbau Objekte | Zinkdraht Papier Farbe Glaskuppel | 2017 | 15 cm x 25 cm


ENERGIE GEBEN – ENERGIE NEHMEN

Zamioculcas zamiifolia Elektrokabel Kabelklemmen | 2,5 m x 2,5m x 1 m | 2016

%d Bloggern gefällt das: